Die Aufnahmen bleiben zwei Wochen gespeichert. Nach dieser Frist werden die Aufnahmen endgültig gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden.